BodyCROSS  functional Fitness


BodyCROSS® wird oft mit Crossfit® oder ähnlichen Athletik- oder Functional-Trainings verglichen, aber es gibt Besonderheiten, die BodyCROSS® einmalig machen.



BodyCROSS® spricht mit gezielten Übungen alle Aspekte der Kon­dition an. Der Unter­schied zum her­kömmlichen Kraft­training be­steht darin, dass wir nie einen Muskel oder eine Muskel­gruppe bei einer Übung isolieren, sondern immer viele ver­schiedene Muskel­gruppen beanspruchen. Der Vorteil - Wenn mehr Muskel­gruppen mit­ein­ander ar­beiten müssen, verbraucht der Organis­mus natürlich auch mehr Energie. Zu­dem schulen wir unsere ko­ordinativen Fähig­keiten wie in diesem Bei­spiel die Balance­fähigkeit und die Differen­zierungs­fähigkeit.




Wie sieht eine BodyCROSS®-Trainingseinheit aus?

  • Aufwärmen
  • Core-Training
  • Techniktraining
  • Powerzirkel



Für wen ist das BodyCROSS®-Training geeignet?

BodyCROSS® ist nicht nur für den einzelnen geeignet, sondern vor allem ist es ein Gruppenfitnesskurs! Deshalb arbeiten wir nicht mit Wiederholungszahlen, sondern mit zeitlichen Belastungen und Pausen.


Warum solltest du BodyCROSS® ausprobieren?

Beim BodyCROSS® verbrennt man Unmengen an Kalorien und die Nachbrennphase ist sehr hoch. Es wurde getestet und bei einer Stunde BodyCROSS® kam man auf etwa 550 kcal und einen erhöhten Kalorienverbrauch über mehrere Stunden nach dem Training.


Wir fassen zusammen

BodyCROSS® verbraucht mehr Kalorien als herkömmliches Krafttraining und wir verbessern unsere normalen Bewegungsabläufe, um im Alltag belastbarer zu sein.

www.bodycross.de

https://www.daytraining.de/fitness/bodycross/



Kurszeiten (ab 10.12.2019)

Dienstag: 18.45 bis 19.45 Uhr